Die Buchreihe ‚Jerusalemer Texte. Schriften aus der Arbeit der Jerusalem-Akademie'

im Verlag Traugott Bautz

Die ‚Jerusalem-Akademie' in Hamburg gibt diese Buchreihe heraus, in der Monographien und Sammelbände publiziert werden, die aus der Arbeit der Akademie hervorgehen bzw. mit ihr inhaltlich verbunden sind. Die Jerusalem-Akademie versteht sich in erster Linie als Ort christlich-jüdischer Begegnungen, an dem Veranstaltungen zum christlich-jüdischen Verhältnis angeboten werden. Informationen über jüdisches Leben und jüdischen Glauben in Geschichte und Gegenwart haben hier ebenso ihren Ort wie Veranstaltungen, bei denen Gemeinsamkeiten von und Unterschiede zwischen Christentum und Judentum herausstellt werden, sowie Veranstaltungen zu gesellschaftlich relevanten Themen, bei denen thematisiert wird, welche Beiträge Judentum und Christentum zu ihrer Bearbeitung leisten können. Auch Themen mit biblischen Bezügen sowie Themen, in denen der christlich-jüdische Dialog für den übrigen interreligiösen Dialog geöffnet wird, haben in der Jerusalem-Akademie ihren Ort. In den Bänden der Reihe ‚Jerusalemer Texte. Schriften aus der Arbeit der Jerusalem-Akademie' kommen diese Themenbereiche zur Sprache. Die Beiträge, die in dieser Reihe zur Diskussion gestellt werden, richten sich somit an alle, deren Interesse dem Judentum in Geschichte und Gegenwart, der Bibel und ihren jüdischen und christlichen Auslegungen sowie dem jüdisch-christlichen Dialog gilt.

Herausgeber der Reihe:

Dr. Hans-Christoph Goßmann,
Direktor der Jerusalem-Akademie




1 Peter Maser
Facetten des Judentums
Ausgewählte Aufsätze zur Begegnung von Christen und Juden sowie zur jüdischen Geschichte und Kunst

2 Hans-Christoph Goßmann / Reinhold Liebers (Hrsg.)
Hebräische Sprache und Altes Testament
Festschrift für Georg Warmuth zum 65. Geburtstag

3 Hans-Christoph Goßmann (Hrsg.)
Reformatio viva.
Festschrift für Bischof em. Dr. Hans Christian Knuth zum 70. Geburtstag

4 Ephraim Meir
Identity Dialogically Constructed

5 Wilhelm Kaltenstadler
Antijudaismus, Antisemitismus, Antizionismus, Philosemitismus–
wie steht es um die Toleranz der Religionen und Kulturen?

6 Hans-Christoph Goßmann / Joachim Liß-Walther (Hrsg.)
Gestalten und Geschichten der Hebräischen Bibel

7 Hans-Christoph Goßmann (Hrsg.)
Geschichte des Christentums

8 Jonathan Magonet
Schabbat Schalom.
Jüdische Theologie – in Predigten entfaltet

9 Clemens Groth; Sophie Höffer; Laura Sophie Plath (Hrsg.)
„... das habe ich nie vergessen, bis heute ...“
Jugendliche befragen Menschen, die die Zeit des Nationalsozialismus erlebt haben

10 Hans-Christoph Goßmann
Altes Testament und christliche Gemeinde
Christliche Zugänge

11 Bernd Gaertner / Hans-Christoph Goßmann (Hrsg.)
Der Glaube an den Gott Israels
Festschrift für Joachim Liß-Walther

12 Wilhelm Kaltenstadler
Maqalā fī al-rabw
Die Abhandlung von Maimonides über das Asthma

13 Hans-Christoph Goßmann / Joachim Liß-Walther (Hrsg.)
Gestalten und Geschichten der Hebräischen Bibel
im Spiegel der Literatur des 20. Jahrhunderts

14 Wilhelm Kaltenstadler
Ernährung im medizinischen Werk des Moses Maimonides
Medikamente im Asthmawerk von Maimonides

15 Yee Wan SO
„And Jesus Replied...” –
But what issues did Jesus address in his replies?!

16 Salomon Almekias-Siegl und Sabine Münch
Gehen wohl zwei miteinander
Jüdisch-christliche Lernwege durch die Bibel

17 Michaela Will
Rabbinat bei Franz Rosenzweig

18 Hans-Christoph Goßmann, Michaela Will (Hrsg.)
"Siehe, wie gut und schön es ist, wenn Geschwister beieinander wohnen"
Festschrift für Wolfgang Seibert

19 Joanne Schmahl
Von der "Vergegnung" zur Begegnung
Die besondere Beziehung zwischen Christentum und Judentum
und die Bedeutung des christlich-jüdischen Dialogs für den Frieden

20 Hans-Christoph Goßmann (Hrsg.)
"Nicht du trägst die Wurzel, sondern die Wurzel trägt dich"
Predigten zum 10. Sonntag nach Trinitatis

21 Wilhelm Kaltenstadler
Altes Testament, jüdische Kultur und deutsches Judentum
Aufsätze zur jüdisch-christlich-islamischen Kultur Europas

22 Moshe Navon
Dwar Tora. Kommentare zum wöchentlichen Toraabschnitt
Mit Gemälden von Lynne Feldmann

23 Hans-Christoph Goßmann, Halima Krausen, Michaela Will (Hrsg.)
Dialog in Transdifferenz – Transdifferenz im Dialog
Festschrift für Ephraim Meir